Abschied

9642_445792145482979_7598983_n

Auf der Baustelle ist es still geworden. Wie ihr im Artikel Weiter gehts! lesen konntet, war unsere Schäferhündin Senta sehr sehr krank.
„Lymphdrüsenkrebs im Endstadium“ hieß die Diagnose. Das Fachfräulein hat sich einfach nur die letzten Tage um ihre beste Freundin gekümmert.

Wir haben die letzten Tage einfach nur geLEBT… Senta hat Dinge gegessen, um die sie sonst wegen ihrer zahlreichen Allergien einen großen Bogen machen musste und wir waren so viel und so lang wie möglich draussen zum Spielen. Sie durfte tun und lassen, was sie wollte. Sie wurde nicht zurückgerufen, als sie einem Kaninchen hinterher gejagt ist, war noch einmal im See baden obwohl es viel zu kalt war, hat Frisbee und Ball gespielt…. Kurzum, wir haben ihre letzten Tage genossen. Jede einzelne Minute!

Und dann kam der Moment, als sie uns verließ. Ihre Lymphknoten waren teilweise so dick wie Tennisbälle, so dass es nur noch eine Frage der Zeit  gewesen wäre, wann sie ersticken würde. Diesen Moment wollte ihr niemand zumuten und so wurde sie am 03.12.2012 von ihrem Leiden erlöst.

Wir hätten uns sehr gewünscht, dass Senta den Einzug ins neue Haus noch erlebt hätte. Es gibt einige Dinge, die im Haus speziell für sie geplant waren.
Da ist z.B. die nicht ganz so steile und daher auch für Schäferhunde geeignete Treppe vom Erdgeschoss in die erste Etage, oder die Dusche in der Waschküche. („Für wenn der Hund mal wieder völlig verdreckt und stinkend vom Toben nach Hause kommt!“)

Aber sie bleibt in unseren Gedanken. Irgendwo liegt garantiert immer irgendein Bällchen rum, das ihren Namen trägt.

zwei

 

Advertisements
Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Abschied

  1. Toll, rufe den Blog auf, sehe Senta und muss wieder weinen. Gerade das Bild mit dem Treibball, genau wie Charly…. *schnüff*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: