Mein 1-Euro-Job und die Statistik

Scheinbar finden so einige alte Nachbarn unser Leben Interessanter als ihr Eigenes. Teilweise wissen die besser über uns und unser Leben Bescheid, als wir selbst.

Das wir morgens immer bis mindestens 9 Uhr schlafen z.b. wissen die Nachbarn! Schließlich geh ich immer erst gegen 9.30 Uhr mit den Hunden raus.
Das ich in der Zeit vorher schon den halben Haushalt gewuppt habe weiß ja keiner. Ist ja schließlich hinter geschlossenen Türen und wenn doch mal einer früher klingelt öffne ich im zerknautschten Nachthemd.

Aber neuerdings, da tut sich was bei uns faulen Leuten…
Nun steht doch seit einigen Monaten mein Auto nicht mehr jeden Tag vor der Tür. Wahrscheinlich hab ich „so nen 1-Euro-Job“, wird gemunkelt.
Schließlich komme ich Abends immer ziemlich staubig und schmutzig nach Hause…

Wenn die wüssten, dass mein „Job“ die Sanierung unseres eigenen Fachwerkhauses ist, würden sie vor Neid zerplatzen. Auch wenn´s als Lohn nicht einen einzigen Euro zusätzlich gibt bin ich stolz auf das was wir uns gerade schaffen.

Und dass unser Engagement nicht ganz unbemerkt bleibt, zeigt sich an den zahlreichen Menschen, die sich ihre Nase an den Schaufensterscheiben im Erdgeschoss unseres Fachwerkschlösschens plattdrücken. Immer und immer
wieder stehen irgendwelche fremden Leute bei uns im Haus (die Türen sind immer offen wenn ich arbeite) und bekunden, wie toll sie finden was wir treiben. Das motiviert.

Und es zeigt sich in den Besuchern dieses Blogs. Die Statistik lügt nicht. Über 4000 Besucher hatte die Seite in den letzten 4 Monaten.
Ich möchte Euch aber nicht mit trockenen Statistiken vollmüllen und berichten von wo die Besucher alle kamen, welche Artikel die am meisten gelesenen waren oder welche (zum Teil skurrile) Suchbegriffe die Besucher auf meine Seite gelockt haben.
Aber: Die meisten Klicks gab es nach dem Artikel mit der Überschrift „Mein erstes Mal“. – Ein Schelm, wer böses dabei denkt. 🙂

Advertisements
Kategorien: Allgemein, Blog | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: