Tag 1, der Wahnsinn beginnt…

Heute habe ich mich gegen Mittag  mit meinem „Baustellen-Survival-Paket“ auf den Weg ind neue Haus gemacht und mich dort angekommen erstmal in der Küche häuslich eingerichtet.
Selbst der Dekohund saß schon im Fenster. 🙂

Nach dem ersten Kaffee habe ich die Ärmel hochgekrempelt und bin dem Efeu zuleibe gerückt:

Ich habe sogar einen verschollen geglaubten Briefkasten im Gestrüpp gefunden… Wir können nun also theoretisch sogar Briefe empfangen!

Da es dann aber zu Regnen anfing musste ich aufhören und mir im Haus eine Beschäftigung suchen.

Da ich kein passendes Werkzeug hatte um irgendwelche Wände einzueissen (-Ich war ja schließlich auf Efeurupfen einestellt!) habe ich im ehemaligen Laden einfach ein paar Tapeten von den Wänden geholt.
Teilweise waren bis zu 10 Tapetenlagen übereinander, die man in großen Bahnen von der Wand reissen konnte.

Da ich wirklich viele viele verschiedene Tapetensorten entdeckt habe, habe ich beschlossen eine „Tapeten-Galerie“ anzulegen.
Ich versuche nun also von jeder Tapete, die irgendwo im Haus verklebt war ein Stückhen zu retten und später irgendwie künstlerisch zusammenzufügen.

Am Nachmittag kam dann der Herr Holznagel und brachte endlich das ersehnte Werkzeug mit.
Gemeinsam sind wir der Holzverkleidung im Laden zuleibe gerückt.
Zwischendurch bin ich  in einen hochstehenden Nagel getreten.
Meine erste Baustellenverletzung! Auuuuaa tat das weh!

Morgen werd ich mich mal nach geeigneter Schutzkleidung umsehen.

Aber wir haben richtig was geschafft heute. Ich mag es, wenn man am Ende eines Arbeitstages Ergebnisse sehen kann…



Advertisements
Kategorien: Entkernung, Garten | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: